loader
bg-category
Natürliche Hausmittel für krauses Haar

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Autoren Artikel: Samantha "Curly" Miles

Hallo allerseits,

Der heutige Beitrag dreht sich um einige natürliche und wirksame Hausmittel für krauses Haar. Krauses Haar ist ein sehr häufiges Problem, das die meisten von uns immer wieder begegnen. Egal, was für einen Haartyp Sie haben - weich, seidig, gerade oder dicht gewellt oder üppig gewellt - es ist nur natürlich, dass es Tage geben wird, an denen Ihr Haar extrem kraus ist. Krauses Haar ist ein Zeichen für trockenes und dehydriertes Haar. Dies könnte auf Umweltbedingungen zurückzuführen sein, wie sehr niedrige Feuchtigkeit in der Luft, übermäßige Luftverschmutzung, übermäßige Feuchtigkeit, hohe Temperaturen usw. Andererseits könnte dies eine Folge Ihrer Ernährungsgewohnheiten und Ihres Lebensstils sein.

Da krauses Haar ist so ein häufiges und lästiges Vorkommen, es ist nützlich, einen Blick auf einige natürliche und wirksame Tipps und Hausmittel, die Ihnen helfen können, Ihre weichen und seidigen Locken wiederherzustellen.

1. Das gute alte Kokosnussöl:Kokosöl ist die ultimative Antwort auf jede Schönheit, Hautpflege und Haarpflege. Wenn Sie krauses Haar oder Flyaways haben, können Sie sicher sein, dass ein wenig Kokosöl viel von seiner Magie arbeiten wird! Sie können Ihr Haar und Ihre Kopfhaut entweder in warmem Kokosnussöl einmassieren und nach einer Stunde abspülen, oder Sie können nach dem Waschen ein paar Tropfen kaltgepresstes, reines Bio-Kokosnussöl durch die Haarspitzen geben. Dies wird helfen, die verlorene Feuchtigkeit im Haar wiederherzustellen und hilft, es zu zähmen und bringen Sie die Weichheit und den Glanz zu Ihren Locken zurück.

2. Bananen- und Honig-Haarmaske: Banane und Honig sind beide extrem feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe und zusammen wirken sie Wunder für trockenes und krauses Haar. Sie könnten eine Banane zerkleinern, so dass sie ein feines Fruchtfleisch bildet. Gib der Banane etwas Honig in eine Schüssel. Sie können auch ein paar Tropfen Kokosöl, Olivenöl oder Mandelöl zu dieser Mischung hinzufügen. Tragen Sie diese als Maske auf Ihr Haar auf und spülen Sie diese nach 30-40 Minuten mit Shampoo und Conditioner ab.

3. Bier spülen: Bier ist seit langem für seine magischen Effekte auf krauses Haar bekannt. Öffnen Sie eine Dose Bier und gießen Sie es in eine große Schüssel. Lassen Sie es für ein paar Stunden offen, bis das Bier flach wird. Waschen Sie Ihre Haare wie gewohnt unter der Dusche und verwenden Sie anschließend dieses flache Bier, anstatt einen Conditioner zu verwenden. Lassen Sie es ein paar Minuten in Ihr Haar einweichen und spülen Sie es mit kaltem Wasser ab. Sie werden feststellen, dass sich Ihr Haar danach unglaublich weich, seidig und glänzend anfühlt.

4. Ei-Kokosmilch-Maske: Knacke ein Ei in eine Schüssel. Fügen Sie dem rohen Ei etwas Kokosmilch hinzu. Tragen Sie dieses auf Ihre Haare als Maske auf. Lassen Sie es für 45 Minuten sitzen, bevor Sie es mit Shampoo und Conditioner abwaschen.

5. Schlafen Sie auf Kissenbezügen aus Seide oder Seide: Graben Sie diese Baumwollkissenbezüge ab, wenn Sie an trockenem und krausem Haar leiden. Schlafen auf einem weichen und seidigen Kissenbezug wird die Glätte und Glanz in Ihrem Haar wiederherstellen und verhindern, dass es kraus und unhandlich wird.

6. Vermeiden Sie heißes Wasser, um Ihre Haare zu waschen: Dies ist ein Fehler, den die meisten von uns oft machen. Während es sehr verlockend ist, unter einer heißen Dusche zu stehen, besonders in den Wintermonaten, ist dies der Hauptschuldige für trockenes und krauses Haar. Verwenden Sie kaltes oder lauwarmes Wasser, um Ihre Haare zu waschen. Stellen Sie sicher, dass Ihre letzte Spülung vor dem Verlassen der Dusche mit kaltem Wasser ist. Dies wird dazu beitragen, den Glanz und die Weichheit Ihres Haares wiederherzustellen.

Frizzy Hair: Ursachen, Behandlungen, Produkte, Home Remedies Beste Haarserum für krauses Haar

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung