loader
bg-category
Balea Sensitive Skin Rasieröl Review

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Autoren Artikel: Samantha "Curly" Miles

Hallo zusammen!

Bei der heutigen Bewertung geht es um Balea Sensitive Skin Shaving Oil. Der Markt ist voll von Produkten, die Sie zum Rasieren und für seidig glatte Haut verwenden können. Heute bespreche ich ein solches Produkt, das ich in den letzten Wochen benutzt habe. Also, lesen Sie weiter, um zu wissen, wie gut oder schlecht es erging.

Preis: 3 € für 75ml Produktbeschreibung: Das Balea Rasieröl sorgt für eine besonders schonende und gründliche Rasur. Es bildet eine schützende Barriere zwischen Klinge und Haut. Dies führt zu einer höheren Gleitfähigkeit der Klinge, was die Spannungen und Irritationen der Haut reduzieren kann. Die Formel mit dem 5-fach pflegenden Ölkomplex aus Calendulaöl, Babassuöl, Olivenöl, Sonnenblumenöl und Mandelöl sorgt für ein besonders geschmeidiges Hautgefühl.

Wie benutzt man: Nach Bedarf einige Tropfen auf die Handfläche geben und in die Haut einmassieren. Kurz reingehen. Dann rasiere dich. Spülen Sie den Rasierer immer aus. Zutaten: Olus Öl | Helianthus annuus Samenöl | Prunus amygdalus dulcis Öl | Olea europaea Fruchtöl | orbignya oleifera Samenöl | Blütenextrakt Calendula officinalis | Bisabolol | Glycin Sojaöl | Tocopherol | parfum | Farnesol | Benzylsalicylat | Citronellol | Geraniol | Limonen | Linalool | alpha-Isomethylionon.

Meine Erfahrung mit Balea Sensitive Skin Shaving Oil:

Bevor ich anfange, habe ich extrem empfindliche Haut und ich habe überall Haare. Also muss ich regelmäßig epilieren, wachsen und rasieren. Ich rasiere auch meine Pfirsichaufregung auf dem Gesicht und es hat eine Welt des Unterschieds gemacht. Meine empfindliche Haut reagiert jedoch stark auf Rasiercremes oder Lotionen. Ich neige dazu, durch Rasieren schlechte Ausbrüche zu bekommen.

Rasierprodukte trocknen auch meine Haut aus und ich habe Angst, Chemikalien zur Haarentfernung zu verwenden, besonders in meinem Gesicht. Ich sah dieses Öl in der Drogerie und schaute in die Zutaten und es schien wirklich gut mit vielen Ölen. Öle sind natürliche Gleitmittel, die bei der Rasur helfen und gleichzeitig die Haut mit Feuchtigkeit versorgen.

Dieses Produkt wird in einer Kartonverpackung geliefert. Alle Details und Anweisungen sind auf der Verpackung angegeben. Darin befindet sich die Plastikflasche mit dem eigentlichen Öl darin. Die Plastikflasche ist klein und rechteckig. Es ist transparent, so dass Sie die Menge des zurückgebliebenen Produkts leicht erkennen können.

Es hat einen Pumpspender, der rosa ist und eine hellrosa Schutzhülle hat. Die Verpackung ist sehr handlich und klein, was für Reisen perfekt ist. Es nimmt so wenig Platz im Gepäck und ist sicher verpackt. Es ist so ein Durcheinander, Rasiercremes oder Drechseln zu tragen, sonst.

Normalerweise trage ich ein paar Tropfen Öl auf die zu rasierende Haut und lasse sie etwa 10 Minuten lang in die Haut eintauchen. Danach spüle ich meine Hand ab, sonst bleibt sie während der Rasur sehr rutschig. Sobald die Haut konditioniert ist und das Haar wegen Öl weich ist, fahre ich fort und rasiere mich.

Der Geruch des Öls ist eine Art süßer Geruch, der nicht überwältigend ist. Ich bin okay mit dem Duft. Ich mag es nicht, aber ich kann es für einige Zeit nehmen. Der Duft besteht meist aus den verschiedenen Ölen in den Zutaten.

Ich wasche meine Haut komplett nach der Rasur mit einer Körperwäsche oder Gesichtsreinigung. Ich wende für die nächsten Stunden nichts an. Meine Haut fühlt sich sehr glatt und weich an und fühlt sich auch nicht trocken an. Ich liebe es, meine Haut nach dem Rasieren immer wieder mit diesem Öl zu berühren. Das Produkt ist sehr effizient und ein bisschen geht einen langen Weg.

Man kann mit Kokosöl die gleichen Ergebnisse erzielen, aber Kokosöl finde ich hier nicht so leicht und daher liebe ich es, dieses Öl zu verwenden. Ich habe es auch mit Olivenöl versucht und war mit den Ergebnissen nicht zufrieden. Dieses Produkt hat Calendulaöl, Babassuöl, Olivenöl, Sonnenblumenöl und Mandelöl in der richtigen Kombination und funktioniert super. Insgesamt bin ich mit dem Produkt zufrieden.

Vorteile von Balea Sensitive Skin Rasieröl:

• Handliche, sichere und bequeme Verpackung • Kleine Dinge haben große Auswirkungen • Enthält 5 verschiedene Öle • Verursacht keine Ausbrüche, Rötungen oder Reizungen • Die Haut fühlt sich nach dem Gebrauch weich und glatt an • Wenig Chemikalien

Nachteile von Balea Sensitive Skin Rasieröl:

• Gleiche Ergebnisse können mit Kokosöl erzielt werden

IMBB Bewertung: 5/5 Würde ich Balea Sensitive Skin Rasieröl empfehlen? Wenn Sie noch kein Öl zum Rasieren probiert haben, ist dies Zeit und Produkt. Es ist nicht teuer und funktioniert großartig.

Balea Hautstraffung Körperlotion Q10 + Energie Balea Sensitiv Shampoo mit Aloe Vera Balea Body Soft Ölbalsam Balea Perle Magic Bad Lösung Balea Buttermilch und Zitronen Handcreme Nivea Gentle Toner für trockene und empfindliche Haut St. Ives Sensitive Skin Aprikosenpeeling 10 überraschende Möglichkeiten, Kokosnussöl in Ihrer Schönheit Routine zu verwenden Selbst gemachtes chemisches freies Rasiergel für glatte Haut Forest Essentials Rasiercreme - Sandelholz und Orangenschale

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung