loader
bg-category
Wie man sich im Winter um seine Augen kümmert

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Autoren Artikel: Samantha "Curly" Miles

Wie man sich im Winter um seine Augen kümmert

Hey, ihr schönen Damen, wünsche euch allen ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr 🙂 Ich hoffe, es geht euch gut und ihr müsst die Winter genießen. Warme Wollwaren, Handschuhe, hohe Stiefel, Steppdecken in der Nacht… ahhhhh seufz !! Es ist alles ein Traum für mich hier in Pondicherry. Aber es ist immer noch nicht so schlimm, da ich nächsten Monat nach Hause gehe, um mich an der Winterschauer zu beteiligen. 🙁 Ab sofort zähle ich die Tage.

Während einige von uns die Winter lieben, kann die Tatsache nicht geleugnet werden, dass sie auch von vielen Problemen begleitet werden. Trockene und raue Haut, Haare fallen, sprudelnde Haare, rissige Fersen sind nur einige zu nennen. Meist neigen wir jedoch dazu, ein häufigeres Problem zu vergessen, das fast alle von uns haben, es aber immer noch ignorieren, meistens, weil wir nicht wissen, was zu tun ist. Ich spreche von den Augenproblemen im Winter. Als Ehefrau des Augenspezialisten werde ich daran erinnert, und ich dachte daran, ein paar Tipps zu teilen, um gesunde Augen im Winter zu erhalten.

Die Wintersaison bringt Trockenheit mit sich und nicht nur unsere Haut ist betroffen. Auch unsere Augen leiden unter der Trockenheit. Es fehlt auch an Feuchtigkeit und die Nebenwirkung ist trocken und juckende Augen. Was wir tun, ist, sich die Augen zu reiben oder mit Wasser zu spritzen und es zu vergessen. Während des Winters verdunstet die Feuchtigkeit aus unseren Augen und die Tränendrüsen werden nicht mehr ausreichend, um ausreichend Flüssigkeit zu erzeugen, um die feuchte Beschichtung aufrechtzuerhalten, die erforderlich ist, um unsere Augen mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dies führt zu Trockenheit, verschwommenem Sehen, Juckreiz und Brennen. Befolgen Sie die einfachen Schritte, um solche Beschwerden zu beseitigen.

1. Sonnenbrillen

Wenn Sie bei Gefriertemperatur ausgehen, ist ein zusätzlicher Schutz für Ihre Augen ein Muss. Tragen Sie eine Sonnenbrille, um Ihre Augen vor dem kühlen Wind zu schützen, der Hauptursache für Trockenheit. Nun, das hört sich vielleicht komisch an, wenn Sie an einem trüben Tag eine dunkle Brille tragen. Wählen Sie also die Option helle Farbtöne. Sie schützen auch Ihre Augen vor Staub und Schmutz.

2. Halten Sie Ihre Augen sauber

Es ist sehr wichtig, Ihre Augen während der Winter häufiger zu reinigen. Spritzen Sie es mit kaltem Wasser und vergessen Sie nicht, das Make-up jeden Abend gründlich zu reinigen. Die Verwendung eines guten alkoholfreien Augen-Make-up-Reinigers ist unerlässlich, da der Alkoholgehalt die Augen tendenziell noch trockener macht.

3. Halten Sie Ihre Augen mit Feuchtigkeit versorgt

Tragen Sie während der Wintersaison morgens und nachts eine gute Augencreme auf, um vorzeitiges Altern und Faltenbildung zu vermeiden. Eine Feuchtigkeitscreme unter dem Auge ist ein Muss.

4. Schuppenbehandlung

Das hört sich irrelevant an, ist aber wahr. Halten Sie Ihre Kopfhaut frei von Schuppen, um die Augenbrauen und Wimpern zu schützen. Dies kann dazu führen, dass Schuppen in den Wimpern erscheinen und Juckreiz und Irritation verursachen.

5. Vorteile von Vitamin E-Öl

Massieren Sie jeden Abend ein oder zwei Tropfen Vitamin E-Öl um Ihre Augen. Dies ist wie ein Zaubertrank für die Winter. Sie können die Flüssigkeit auch in den Vitamin-E-Pillen verwenden. Dies ist ein hervorragendes Mittel für müde Augen.

6. Besuch beim Augenarzt

Wenn die Symptome des trockenen Auges andauern, ist es besser, einen Augenarzt aufzusuchen. Ihnen wird etwas schmierendes Augentropfen verschrieben, das die Beschwerden lindert. Dies sind künstliche Tröpfchen, die unser Auge feucht und geschmiert halten. Ich benutze es fast während der ganzen Wintersaison. Es beruhigt die Augen. Darüber hinaus erfordert die Wintersaison viele Augenkrankheiten, die häufigsten sind Konjunktivitis oder Rötung der Augen.Es verursacht übermäßige Reizung in den Augen mit weißer klebriger Entladung von den Augen. Wenn dies passiert, suchen Sie sofort einen Arzt auf, bevor sich das Problem verschlimmert. Bei regelmäßiger Anwendung der verschriebenen Medikamente werden Sie schnell entlastet.

Ich hoffe, Sie mögen den Artikel und die Tipps helfen Ihnen bei der Bekämpfung der Augentrockenheit während der Winter. Sich kümmern. 🙂

Augenpflege - Möglichkeiten, die Belastung der Augen zu reduzieren Augenpflege: Nivea Visage Aqua Sensation Anti Shadow Augenpflege Augenpflege Bei Kiehl's Augenpflege: Teiche Alter Wunder Dual Eye Therapy UV Künstliche Tränen für die Augenpflege: Systane Wie man sich um die Augen kümmert 5 feuchtigkeitsspendende Gesichts-Packs für den Winter Meine Top 8 Winter 2012 Lippenstifte Winter Skin und Haarpflege Tipps

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung