loader
bg-category
Wie man Poren reduziert

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Autoren Artikel: Samantha "Curly" Miles

Wir alle sehnen uns nach einer weichen, glatten und strahlenden Gesichtshaut. Große Poren im Gesicht können die Party für uns verderben. Sie neigen dazu, Alter in unserem Look hinzuzufügen. Verursacht durch genetische Faktoren, den Alterungsprozess oder eine übermäßige Exposition gegenüber der Sonne sind große Hautporen ein häufiges Gesichtspflegeproblem, mit dem viele von uns konfrontiert sind. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, mit denen Sie dieses Problem lösen können.

Hausmittel zur Verringerung der Poren im Gesicht:

• Glyzerin ist das wirksamste Mittel für große Poren. Reinige dein Gesicht, schrubbe es und gib reichlich Glycerin auf. Lass es für eine halbe Stunde an. Wasche dein Gesicht mit normalem Wasser. Danach eine Packung Eis auftragen. Es hilft, offene Hautporen zu schließen. • Mischen Sie einen Löffel vollere Erde mit Rosenwasser und machen Sie eine Paste. Tragen Sie es auf Gesicht und Hals auf. Halte es an, bis es austrocknet. Wasche dein Gesicht wie immer. • Tomaten pürieren und ein Pulp machen. Wenden Sie es auf Ihr Gesicht und lassen Sie es für 10 bis 15 Minuten bleiben. Spülen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser und dann mit kaltem Wasser, um die Poren zu minimieren. Wenn Sie fettige Haut haben, fügen Sie dem Tomatenmark Haferflocken hinzu. Wenn Ihre Haut jedoch trocken ist, können Sie Joghurt hinzufügen, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

• Tragen Sie Paste aus Backpulver und Wasser auf Ihr Gesicht auf. Lassen Sie es für 10 bis 15 Minuten trocknen. Mit kaltem Wasser abwaschen, um die Poren im Gesicht zu minimieren. • Hafermehl und Gramm Mehl sind gute tonisierende Substanz. Geben Sie etwas Zitronensaft, Rosenwasser und Quark hinzu und tragen Sie diese Paste auf Ihre Haut auf. Waschen Sie diese Packung, wenn sie trocknet. Es tonisiert die Poren und verbessert den Teint. • Honig ist gleichermaßen gut, um die Poren zu stärken und die Fettigkeit der Haut zu reduzieren. Es kann in jede Gesichtsmaske aufgetragen werden oder direkt mit etwas Zitronensaft auf die Haut aufgetragen werden. Massieren Sie es auf Gesicht und lassen Sie es für einige Minuten. Spülen Sie Ihr Gesicht mit lauwarmem Wasser ab. • Schlagsahne Eigelb mit ein paar Tropfen Zitronensaft auf die Haut aufgetragen, verbessert den Hautton und verringert die Porengröße. • Mashed Papaya auf der Haut hilft bei der Tonung der Poren. Lassen Sie es für 20 Minuten und dann waschen Sie es mit lauwarmem Wasser ab.

Weitere Tipps:

• Verwenden Sie immer Pflegeprodukte auf Wasserbasis anstatt auf Ölbasis. • Kalte Kompressen und Eispackungen sind ideal, um offene Poren auf der Haut zu schließen.

• Trinken Sie ausreichend Wasser und nehmen Sie eine große Portion Ballaststoffe in Ihre Ernährung auf. • Peeling ist ein weiterer Schritt, um die vergrößerten Poren zu minimieren. Schmutz, überschüssiges Öl und abgestorbene Hautzellen bilden sich um die Poren herum und lassen sie größer erscheinen als sie sind. Peeling wird mit vergrößerten Poren umgehen. • Immer Sonnencreme aufsetzen. Zu viel Sonnenexposition vergrößert die Poren. • Mikrodermabrasion und chemische Peeling sind eine weitere Option für diejenigen, die schnelle Ergebnisse wollen, und nichts dagegen haben, um die großen Poren im Gesicht loszuwerden.

Bildquelle: 1, 2, 3

Lesen Sie auch:

Trockene Hautpflege: Home Remedies für trockene Haut 5 Sommer-Hautpflege-Schritte 10 Tipps für leuchtende Haut aus Küchenregal Feuchtigkeitscreme für Ihren Hauttyp Home Remedies für Flecken 15 Budget Beauty-Tipps Wie man Poren minimiert Beste Grundlage für große Poren / Akne-Narben Wie reduzieren Sie die Größe der Poren auf Ihrem Gesicht? Tägliche Beauty-Tipps: Offene Poren Aroma Magic Enzym Peel Pack Review: Fettige Haut und offene Poren Wie man Brustgröße verringert Wie man Knie-Schmerz verringert Wie Oberschenkel und Gesäß mit einem Laufband zu reduzieren Wie man Gesichtsfalten verringert Wie man Bauchfett reduziert

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung