loader
bg-category
Trainer Eau de Toilette Rezension

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Autoren Artikel: Samantha "Curly" Miles

Trainer Eau de Toilette

Schön, schick und verspielt: eine leichtere Version unseres originalen Signature-Duftes, der weiche, frische Früchte und Blumen mit einem Herz aus duftenden gelben Blüten und warmen Noten von Amber und Zedernholz verbindet. Veröffentlicht im Jahr 2010.

Top-Notizen- Seerose, Mandarine, Veilchen, Guave. Herznoten- Jasmin, afrikanische Orangenblüte, Tuberose, Mimose. Basisnoten- Virginia Cedar, Amber.

Ich habe vor kurzem eine Reihe von Parfümproben bekommen und das war die, die ich zuerst ausprobiert habe. Ich war ein wenig fasziniert. Ich bin vertrauter mit Coach als eine Marke von Handtaschen und ich war mir nicht bewusst, dass sie auch Düfte hatten. Es stellte sich heraus, dass sie bereits Poppy herausgebracht haben, das in einer super süßen Girly-Flasche steckt, plus dem Coach Signature-Parfüm, das 2007 auf den Markt gebracht wurde, und dann gibt es noch eine leichtere Eau de Toilette-Version, die ich hier zusammenfassen werde .

Ich habe eine 1,5ml Sprühflasche mit Coach Eau de Toilette, wie auf dem Foto oben zu sehen. Ich habe es in den letzten Wochen einige Male getragen, und ich muss sagen, es entspricht sehr der Marke und den Produkten von Coach. Es ist sehr ähnlich dem Parfumäquivalent der Creme oder neutralen, monogrammierten Tasche, für die Coach bekannt ist.

Trainer Eau de Toilette riecht in den ersten Minuten frisch und würzig, aufgrund der Anwesenheit von Mandarine und Guave. Es ist wirklich leicht und hat einen Hauch von Blumen dank der violetten Note. Ich finde es ziemlich nett und für mich ist es fast wie ein frisch aus dem Bad riechender Geruch.

Wenn das Herz oder die Herznoten herauskommen, ist Jasmin prominent, und ich denke, dass es mit Tuberose kombiniert wird, macht diesen Duft süßer. Weder der Jasmin noch die Tuberose sind schwer - selbst nach drei oder vier Spritzungen an einem heißen Tag bleibt der Duft meiner Nase leicht. Es ist ziemlich weiblich, aber es ist nicht Rüschen noch versucht es, verführerisch zu sein. Es ist einfach und auf der eleganten Seite.

Es trocknet auf, was hauptsächlich nach Zedernholz auf meiner Haut riecht, ein Geruch, den ich nicht wirklich mag, aber das stört mich nicht, weil er nicht scharf, sondern schwach ist und ein reiner, moschusartiger Hautgeruch ist. Coach Eau de Toilette hält den halben Tag auf meiner Haut.

Dies ist ein vielseitiger Duft und ich mag das. Ich trug es an einem sonnigen, heißen Tag und an kalten Regentagen und es war angenehm in beiden Wetterlagen zu tragen. Ich denke, es kann leicht von Mädchen im Teenageralter sowie reiferen Frauen getragen werden. In der Tat, ich empfehle dies für alle Frauen auf der Suche nach einem Arbeitsplatz oder Schule angemessene Parfüm, da es nicht laut, aber angenehm leicht und ist weiblich, aber nicht zu sehr. Es würde auch nach Feierabend nicht zu steif oder förmlich riechen. Es funktioniert einfach gut.

Eine 1,7 oz oder 50 ml Flasche Coach Eau de Toilette kostet $ 65, die ich teuer finde, und ich habe andere Parfums in meiner Sammlung, die auf die gleiche Art und Weise allgemein beliebt sind wie der Coach EDT, so persönlich, würde ich nicht t kaufe eine volle Flasche. Einen als Geschenk zu erhalten, wäre aber nicht schlecht! Ich denke, es wäre auch ein schönes Geschenk für einen frischen Absolventen, der neu im Parfum ist, oder für Freunde oder Familie, die einen leichten, süßlichen Blumenduft für den Sommer mögen.

Adidas Pure Leichtigkeit Eau De Toilette Elizabeth Ardens Eau De Toilette Spray mit roter Tür Annick Goutal Petite Cherie Eau de Toilette Davidoff Cool Water Frau Eau De Toilette

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung