loader
bg-category
Anti-Cellulite-Behandlungen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Autoren Artikel: Samantha "Curly" Miles

Anti-Cellulite-Behandlungen

Wenn Sie nach einigen guten und effektiven Anti-Cellulite-Behandlungen suchen, lassen Sie mich Ihnen sagen, dass es heute Hunderte von Behandlungen gibt. Während einige sehr teuer sind, können andere durchaus erschwinglich sein. Es liegt an Ihnen, weise zu wählen, wie es Ihrem Budget und Ihren Bedürfnissen entspricht. Die Ergebnisse variieren jedoch. Daher wird empfohlen, dass Sie versuchen, keine starre vorgefasste Meinung zu haben, was diese Behandlungen betrifft.

Medizinisch zugelassene Anti-Cellulite-Behandlungen:

Lipodysolve: Diese Behandlung ist durch eine Vielzahl von Namen wie Lipojection, Flab-Jab und Lipotherapie bekannt. Es ist eine nicht-invasive Behandlung, bei der der betroffene Arzt Medikamente (eine Kombination von Chemikalien) direkt in die Fettpolster injiziert. Lokalisierte Fette werden mit Hilfe dieser Medikamente aufgelöst und entfernt.Mesotherapie: Dies ist auch nicht invasiv. Die kosmetische Behandlung ähnelt der Lipotherapie. Es konzentriert sich hauptsächlich auf die Fettdepots in der Nähe der Hautoberfläche. Medikamente, Vitamine, Homöopathika und natürliche Extrakte werden in die Haut zur Beseitigung von Cellulite injiziert. Mesotherapie ist teuer, aber die Preise hängen oft vom Behandlungsbereich, dem Arzt und der Anzahl der Sitzungen ab.

Fettabsaugung: Dies wird auch als Lipoplastie bezeichnet und ist eine invasive Anti-Cellulite-Behandlung. Es ist eine kosmetische Chirurgie, die hilft, Cellulite aus tiefen Schichten von Fettablagerungen zu beseitigen. Eine Fettabsaugung kann jedoch dazu führen, dass die Haut lose erscheint und vernarbt wird. Es ist auch teuer!Liposkulptur: Dies ist eine Art von Fettabsaugung. Die hier verwendeten Techniken sind raffinierter als normale Fettabsaugung. Es ist sehr effektiv und dauerhaft in der Natur. Darüber hinaus wird auch das Auftreten von Cellulite reduziert.

Anti-Cellulite-Behandlungen im Spa:

Laser-Behandlungen: Massagen werden mit Infrarot- und Wärmebehandlungen kombiniert, um Cellulite zu reduzieren. Die Wirksamkeit der Behandlung ist jedoch zweifelhaft.Akustische Wellen-Therapie: Cellulite wird mit Hilfe von Druckwellen reduziert. Es ist auch bekannt, um Ihre Haut zu straffen und zu straffen. Die Zielbereiche für die Cellulite-Reduktion mit dieser Methode sind Oberschenkel, Arme, Gesäß, Bauch und Taille (Liebesgriffe). Sie können bis zu zehn oder zwölf Sitzungen benötigen, bevor Sie einen deutlichen Unterschied feststellen können.

Endermologie: Es ist eine der bekanntesten Anti-Cellulite-Behandlungen im Spa-Bereich. Es ist wirksam bei der Reduzierung von Cellulite. Die Cellulitereduktion ist jedoch nicht dauerhaft.

Anti-Cellulite-Behandlungen zu Hause (Topische Lösungen):

Anti-Cellulite-Cremes: Es ist eine sehr häufige Option, die von vielen genutzt wird. Sie haben auf dem Markt verfügbare Anti-Cellulite-Salben, Öle, Gele und Cremes. Diese Cremes, die spezielle Vitamine und Kräuter enthalten, werden direkt auf den Cellulitebereich aufgetragen und mit sanften Streichungen gerieben. Bestimmte bekannte Cremes enthalten auch AHAs (Alpha Hydroxy Acids) zur Fettverbrennung und zur Verringerung der Zelladhäsion. Sie müssen die Cremes und Salben nach Ihren Anforderungen kaufen und sie verwenden, indem Sie die Anweisungen befolgen.Anti-Cellulite-Massagegeräte: Diese Produkte (allgemein als Stäbe und Bürsten erhältlich) zielen auf eine Verbesserung der Blutzirkulation ab, um das Erscheinungsbild der gefürchteten Cellulite zu reduzieren. Das Fettgewebe und die Klumpen werden durch verbesserte Zirkulation glatt gemacht. Wenn Sie es jedoch zu Hause verwenden, sollten Sie darauf achten, dass Sie Blutgefäße und Kapillaren nicht durch Übermassieren beschädigen.

Anti-Cellulite-Hose: Die Hosen sind wie Gürtel geformt. Obwohl diese Hosen helfen, Ihre Haut zu straffen, verbrennen sie Cellulite nicht wirklich!Anti-Cellulite-Ergänzungen: Es gibt eine Vielzahl von Anti-Cellulite-Ergänzungen auf dem Markt gefunden werden. Diese Ergänzungen können wirksam sein, wenn sie mit anderen Behandlungen und Ernährungs- sowie Lebensstiländerungen kombiniert werden. Einige dieser Ergänzungen bilden Kalzium und Vitamin E.

Änderungen in der Ernährung als Anti-Cellulite-Behandlung:

Eine Anti-Cellulite-Diät zu essen, ist ein perfekter Weg, um gegen Cellulite zu kämpfen. Die Diät kann für sich allein nicht wirksam sein. Allerdings, wenn Sie es mit verschiedenen Behandlungen kombinieren können, wird es sehr hilfreich sein. Fügen Sie fettarme Lebensmittel und einfache Fasern in Ihre Mahlzeiten ein. Essen Sie Obst und Gemüse wie Orangen, Wassermelonen, Papaya, Gurken, Spinat, Tomaten, Blaubeeren, Karotten, Zwiebeln und Kirschen. Halten Sie Hülsenfrüchte, Bio-Lebensmittel, mageres Fleisch, Weißfisch und reichlich Wasser bereit. Viel Wasser trinken. Vermeiden Sie Alkohol, gesalzene Erdnüsse, verarbeitete Lebensmittel, rotes Fleisch, Butter, Kaffee und Zucker in Form von Kuchen, Gebäck, Keksen und Pralinen. Aufrechterhaltung einer richtigen Ernährung erhöht Ihre Chancen, Cellulite zu verlieren. Bildquelle: 1,2,3,4

Lesen Sie auch: Cellulite und Frauen 4 Übungen zur Reduzierung von Oberschenkel Fett Übungen zur Reduzierung von Cellulite Wie man Cellulite zu Hause behandelt VLCC Shape Up Anti Cellulite Gel Fette: Das Gute und das Schlechte des Fettes Wie loswerden Bauchfett

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung