loader
bg-category
8 Natürliche Heilmittel zur Behandlung und Vorbeugung von grauem Haar

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Autoren Artikel: Samantha "Curly" Miles

Hallo IMBB !!!!

Haar ist so wichtig für uns alle, nicht wahr ?! Und Haare können für alle so ein Spiel verändern. Da sind keine zweiten Gedanken. Und wir alle versuchen alles, was wir können, um auf unsere Mähnen zu achten, während Haarausfall und Haarausdünnung ein Hauptproblem sind, gibt es eine andere Sorge, die wir nicht ignorieren können, und das ist das Ergrauen der Haare. Niemand mag diese grauen Haarsträhnen. Also, hier bin ich heute mit ein paar Naturheilmitteln, um auf diese Graue aufzupassen.

1. Schwarzer Tee-Maske:

Fügen Sie einen Esslöffel Salz zu einer Tasse frisch gebrühten starken schwarzen Tees hinzu, tragen Sie diese auf Ihr Haar auf und massieren Sie es gut auf Ihre Kopfhaut. Lassen Sie es für ungefähr 30 Minuten an und spülen Sie mit normalem Wasser ab. Befolgen Sie dieses Mittel zweimal pro Woche für schnelle Ergebnisse.

2. Nelkenöl:

Nelkenöl kann zweimal pro Woche verwendet werden, um graue Haare zu verhindern. Tragen Sie Nelkenöl auf Ihre Kopfhaut auf und massieren Sie es gut 20 Minuten ein, lassen Sie es 30 Minuten einwirken und spülen Sie es ab.

3. Ingwer und Honig:

Verbrauchen Sie etwa einen Zentimeter Ingwer-Scheibe, mit einem Löffel Honig jeden Tag, um zu verhindern, dass Ihr Haar ergraut.

4. Ghee Massage:

Massieren Sie etwas reines Ghee in Ihr Haar und Ihre Kopfhaut ein, lassen Sie es 20 Minuten einwirken und waschen Sie es mit Ihrem normalen Shampoo ab. Tun Sie dies regelmäßig, um zu verhindern, dass Ihre Haare ergrauen.

5. Rippenschutz und Kokosnussöl:

Kochen Sie einen gerippten Wächter oder Turai, wie wir es in Hindi nennen, in etwas Kokosnussöl, bis es schwarz wird und massieren Sie dieses Öl in Ihr Haar und Ihre Kopfhaut. Dieses Mittel kann helfen, vorzeitiges Ergrauen der Haare zu heilen.

6. Flaschenwächter-Saft:

Mischen Sie etwas Saft aus der Flasche mit Kokosöl / Olivenöl oder Mandelöl. Massieren Sie diese Mischung auf Ihre Kopfhaut und Haar, um vorzeitiges Ergrauen zu heilen.

7. Guavenblätter:

Machen Sie eine feine Paste, indem Sie frische, saubere Guavenblätter mahlen. Tragen Sie diese Paste auf Ihre Kopfhaut auf und massieren Sie diese mindestens 10 Minuten lang gut. Lassen Sie es für 30 Minuten eingeschaltet und mit normalem Wasser abwaschen. Wiederholen Sie dies zweimal pro Woche, um ein Vergrauen der Haare zu vermeiden.

8. Neemöl:

Anwendung von Neem-Öl einmal pro Woche, kann helfen, nicht nur das Ergrauen der Haare, sondern auch andere Haarprobleme wie Haarausfall, Schuppen und juckende Kopfhaut zu behandeln.

Abgesehen davon, trinken Sie ausreichend Wasser, halten Sie sich stressfrei, halten Sie Ihre Kopfhaut von Staub und Öl sauber und verwenden Sie bewährte Mittel wie Amla oder indische Stachelbeeren, um Ihr Haar glänzend, gesund und schwarz zu halten. Dies waren ein paar natürliche Heilmittel, um dieses schöne Haar vor dem Ergrauen zu bewahren. Verwenden Sie diese für harmlose Ergebnisse. Hoffe, das sind für dich Mädchen hilfreich. Bis zum nächsten Mal mit mehr Mitteln.

7 bemerkenswerte Tipps, um das Graying des Haares zu verzögern DIY Haaröl für Haarausfall und vorzeitige Graying Frisuren, graue Haare zu verstecken Vorzeitige graue Haare - Ursache und Prävention Wie man graues Haar wieder schwarz macht! Vorzeitige graue Haare - Ursache und Prävention Hausgemachte Haarpackung für Haarausfall und vorzeitige Graying

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung

Popular