loader
bg-category
Haupthilfsmittel, zum des krausen Haares nach einer Dusche zu behandeln

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Autoren Artikel: Samantha "Curly" Miles

Hallo Freunde,

Ich bin zurück mit einem anderen Beitrag! Heute würden wir über Hausmittel sprechen, um krauses Haar nach einer Dusche zu behandeln. Umgang mit krauses Haar ist ein Kampf, den die meisten Frauen regelmäßig kämpfen. Krauses Haar ist extrem schwierig zu handhaben und es macht Ihr Haar trocken und langweilig.

Frizz kann aus verschiedenen Gründen verursacht werden, wie plötzliche Veränderung der Atmosphäre, schlechte Haarpflegeprodukte, Verwendung von chemisch geladenen Shampoos etc. Egal aus welchem ​​Grund hinter krauses Haar, sollten Sie auf Ihre Haare von Anfang an aufpassen. Frizzy Haar wird im Allgemeinen verursacht, wenn Ihr Haar Hydratation fehlt und durstig ist. Also, hier sind einige Hausmittel, um krauses Haar nach einer Dusche zu behandeln.

1. Ei Honig und Mandelöl-Therapie:

Mandelöl wirkt als natürlicher Conditioner, der das Haar beruhigt und auch unerwünschte Kräuselungen zähmt. Ei enthält viel Eiweiß und Vitamine, die helfen können, der Kopfhaut die benötigte Nahrung zuzuführen und so gesundes Haar zu fördern. Um zu Hause mit krausem Haar fertig zu werden, nehmen Sie ein Ei und fügen Sie ½ Tasse Mandelöl hinzu und fügen Sie etwas Honig hinzu. Zusammen mischen und auf die Haarlänge auftragen. Nach einiger Zeit mit lauwarmem Wasser abwaschen.

2. Bananen- und Olivenöl-Maske:

Mit Bananen und Olivenöl ist ein weiteres preiswertes und großes Hausmittel, um krauses Haar nach einer Dusche zu behandeln. Nimm Bananen und schneide sie in Stücke. Jetzt mit einer Gabel zerdrücken und etwas Olivenöl hinzufügen. Mischen Sie sich zusammen und tragen Sie die Maske auf Ihr Haar auf. Banana enthält natürliche feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, die der Kopfhaut Feuchtigkeit zuführen, während Olivenöl Antioxidantien enthält, die die Feuchtigkeit im Haar festhalten. Tragen Sie die Maske auf die Kopfhaut auf und waschen Sie sie mit kaltem Wasser ab.

3. Apfelessig:

Mit Apfelessig als letzte Spülung kann krauses Haar leicht zu zähmen helfen. Apfelessig klärt die Kopfhaut und glättet die Haarpracht. Es fördert gesundes Haar und hält auch Ihr Haar hydratisiert und geschmeidig. Nehmen Sie eine Tasse Apfelessig und fügen Sie etwas ätherisches Öl hinzu (Sie können jedes ätherische Öl Ihrer Wahl nehmen). Mischen Sie zusammen und spülen Sie Ihre Haare damit aus. Verwenden Sie dieses Mittel jedes Mal nach dem Waschen Ihrer Haare, um krauses Haar zu verhindern.

4. Kokosnussöl und Olivenöl Behandlung:

Um Ihr Haar zu hydratisieren und zu verhindern, dass es kraus wird, sollten Sie sich für eine Behandlung mit Kokosnussöl und Olivenöl entscheiden. Kokosöl enthält Fettsäuren, die das Haar hydratisieren und auch den Haarfollikel befeuchten. Olivenöl enthält Antioxidantien, die eine schützende Schicht auf dem Haar bilden und so verhindern, dass Ihr Haar durch externe Faktoren wie Sonne, Verschmutzung, Schmutz usw. angegriffen wird. Mischen Sie Kokosnussöl und Olivenöl in gleicher Menge und massieren Sie Ihre Kopfhaut damit. Mit Wasser abwaschen, um nach dem Duschen Frizz loszuwerden.

5. Bier spülen:

Bier enthält Antioxidantien und Aminosäuren, die das Frizz in Ihrem Haar auflösen und Ihr Haar weich und hydratisiert halten. Bier enthält auch viele Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe, die den Haarfollikel stärken und Ihr Haar gesund halten können. Nach dem Duschen spülen Sie Ihre Haare mit Bier. Eine andere Möglichkeit, Bier für krauses Haar zu verwenden, ist, dem Shampoo oder Conditioner etwas Bier hinzuzufügen und auf die Kopfhaut aufzutragen. Mit klarem Wasser abwaschen.

6. Aloe Vera:

Aloe Vera enthält entzündungshemmende Eigenschaften, die Juckreiz auf der Kopfhaut behandeln und das Haarwachstum fördern können. Aloe Vera eignet sich auch hervorragend zur Behandlung von krausem Haar, da es das Haar sehr stark pflegt.Regelmäßige Anwendung von Aloe Vera Gel auf dem Haar kann helfen, mit krauses Haar umzugehen und auch die Ansammlung von Öl auf der Kopfhaut zu reduzieren. Tragen Sie Aloe Vera Gel im Haar auf und warten Sie einige Zeit. Mit mildem Shampoo und Conditioner abwaschen.

7. Kokosmilch:

Nicht nur Kokosöl, sondern auch Kokosmilch kann als eine große Zutat, die Ihre Kopfhaut und Haare nähren kann arbeiten. Kokosnussöl enthält Nährstoffe und Proteine, die Ihr Haar glatt, hydratisiert und krausfrei halten. Nimm Kokosmilch und massiere dein Haar damit. Stellen Sie sicher, dass die Kokosmilch gut in die Kopfhaut eindringt. Bedecke den Kopf mit einem warmen Handtuch und warte mindestens eine Stunde. Mit warmem Wasser abwaschen. Tun Sie dies regelmäßig, um glattes und krauses Haar zu bekommen.

8. Mayonnaise:

Die Verwendung einer Mayonnaise-Maske wirkt als eine ausgezeichnete feuchtigkeitsspendende und feuchtigkeitsspendende Haarpackung, die dem Haar Nährstoffe und Stärke verleiht. Es verleiht dem Haar zusätzlich Glanz und Feuchtigkeit und verhindert so trockenes und krauses Haar. Nimm etwas Mayonnaise. fügen Sie einen Löffel Mandelöl und ein Ei hinzu. Alle Zutaten zusammenmischen und auf die Kopfhaut auftragen. Mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Das ist alles für heute. Vielen Dank. Sich kümmern.

Natürliche Hausmittel für krauses Haar Frizzy Hair: Ursachen, Behandlungen, Produkte, Home Remedies 6 Home Remedies für krauses Haar 11 Natural Remedies Glättung krauses Haar 20 beste hausgemachte Haarpackungen Wie man trockenes und krauses Haar im Winter behandelt Wie man raues Haar weich macht Natürliche Haar-Badekur zu Hause - DIY

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung