loader
bg-category
11 Möglichkeiten, Nagellack länger auf Nägeln zu machen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Autoren Artikel: Samantha "Curly" Miles

Wie lässt sich Ihre Nagelfarbe länger auf Ihren Nägeln halten?

Make-up war schon immer eine Gewohnheit, die von Frauen seit Jahrhunderten über verschiedene geografische Standorte hinweg genossen wurde. Das Make-up als solches war vielfältig und wir Frauen neigen zu bestimmten Arten von Make-up nach unseren Wünschen und Komfort und manchmal sogar Notwendigkeiten neigen. 🙂 Zum Beispiel mag Jane gerne mit Lippenstiften experimentieren, während ihre beste Freundin Sara lieber schwarze Kohls und Eyeliner verwenden würde, und trotzdem könnte ihre andere Kollegin Tina einfach in Rouge und Stiftungen verliebt sein. Aber du siehst Damen, egal aus welchem ​​Land du kommst, was auch immer dein Job ist und wie alt du auch sein magst, es gibt ein Kosmetikum, das uns alle verbindet, was bei jeder Frau ein Grundpfeiler ist ... ich spreche über NAGELFARBEN ...

Für die meisten von uns sind Nagellacke fast eine Notwendigkeit, ein Problem, das uns immer ins Gesicht schaut, ist, wie man sie lange auf unseren Nägeln hält und ihr Absplittern verzögert ... Nichts kann schlimmer sein, als einen Chip zu entdecken, egal wie geringfügig er ist Habe deine Nägel gemacht. Es ist einfach nicht akzeptabel!

Ich habe im Laufe der Jahre ein paar Tricks gelernt, die mir geholfen haben, mich nicht über Nägel mit Nägeln zu strapazieren, und ich würde es gerne mit euch teilen ... Also, hier geht's ...

  1. Bevor Sie Nagellack auftragen, müssen Sie alle Spuren des alten Nagellacks entfernen.
  2. Auch wenn Ihre Nägel keine ältere Politur haben, ist es ratsam, einen Wattebausch in Nagellackentferner zu tauchen und auf Ihre nackten Nägel zu reiben. Dies wird helfen, alle Spuren von Öl loszuwerden und somit die Politur an Ihren Nägeln statt Öl haften zu lassen.
  3. Tragen Sie eine Grundierung auf, bevor Sie Nagellack auftragen. Dadurch hält der Nagellack nicht nur länger, sondern verhindert auch das Gelbwerden der Nägel.
  4. Tragen Sie immer einen doppelten Nagellack auf. Wie dunkel der Schatten auch ist, ein Doppelmantel ist ein Muss.
  5. Tragen Sie die zweite Schicht erst auf, wenn die erste Schicht vollständig trocken ist.
  6. Tragen Sie Ihren Nagellack in dünnen Schichten auf. Dicke Schichten neigen zum Abblättern.
  7. Um das Absplittern von den äußeren Kanten zu verzögern, verriegeln Sie Ihre Politur, indem Sie sie von der Spitze Ihrer Nägel bis unter Ihre Nägel auftragen. Dies erzeugt eine "Abdeckung" über Ihre Kanten und verzögert somit das Absplittern.
  8. Wenn Sie wirklich etwas mehr Zeit in der Hand haben, können Sie auch einen transparenten Decklack auf Ihre Nagelfarbe auftragen. Dies wird nicht nur eine zusätzliche Schutzschicht hinzufügen, sondern auch einen Glanz verleihen
  9. Sie können Ihren Nagel auch in Eiswasser tauchen (nach dem Auftragen des Nagellacks). Die Kälte verfestigt den Nagellack.
  10. Halten Sie Ihre Hände immer mit Feuchtigkeit.
  11. Verwenden Sie Ihre Fingernägel nicht, um Heftdrähte zu entfernen oder Dosengetränke zu öffnen. Das war offensichtlich, aber erwähnenswert 😉

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung

Popular